flowgrade Logo

#170: 3 Fragen, die du dir während der Feiertage stellen solltest (und warum sie wichtig sind)

Veröffentlicht: 23. Dezember 2022

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und mit ihr eine Menge Stress, Erwartungen und Anforderungen. Es kann leicht passieren, dass man sich in der Hektik verliert und das Wichtigste aus den Augen verliert. Deshalb präsentiere ich dir heute drei Fragen, die du dir in der Weihnachtszeit stellen solltest. Diese Fragen können dir helfen, achtsam zu…

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Abonniere die Flowgrade Show

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und mit ihr eine Menge Stress, Erwartungen und Anforderungen. Es kann leicht passieren, dass man sich in der Hektik verliert und das Wichtigste aus den Augen verliert.

Deshalb präsentiere ich dir heute drei Fragen, die du dir in der Weihnachtszeit stellen solltest.

Diese Fragen können dir helfen, achtsam zu bleiben und dich auf das Wesentliche zu konzentrieren, damit du in dieser geschäftigen und oft stressigen Zeit des Jahres Freude und Sinn findest.

„Worauf freust du dich am meisten an Weihnachten?“

Wenn du dich auf die Dinge konzentrierst, die dir Freude und Aufregung bereiten, kannst du in der Weihnachtszeit positiv und motiviert bleiben. Das kann alles sein, von der Zeit mit deinen Lieben bis hin zum Genuss deiner Lieblingsleckereien.

Wenn du herausfindest, was dich glücklich macht, kannst du dich auf das konzentrieren, was am wichtigsten ist, und mehr Zufriedenheit in deinem Leben finden.

„Wie kannst du während der Feiertage auf dich selbst aufpassen?“

Es ist wichtig, dass du in dieser oft stressigen Zeit dein eigenes Wohlbefinden in den Vordergrund stellst.

Das kann ganz einfach sein, indem du dir ein paar Minuten Zeit für Selbstfürsorge wie tiefes Atmen, Meditation oder Sport nimmst, oder indem du dir Zeit für Ruhe und Entspannung nimmst.

Wenn du dich um dich selbst kümmerst, kannst du den Stress besser bewältigen und bleibst energiegeladen und widerstandsfähig, während du die Anforderungen der Weihnachtszeit meisterst.

„Wie kannst du in der Weihnachtszeit einen positiven Einfluss auf andere ausüben?“

Egal, ob du dich ehrenamtlich engagierst, für eine Wohltätigkeitsorganisation spendest oder einfach für einen Freund oder einen geliebten Menschen da bist: Wenn du darüber nachdenkst, wie du das Leben anderer positiv beeinflussen kannst, gibt dir das ein Gefühl von Sinn und Bedeutung.

Indem du anderen hilfst, kannst du dich verbundener und erfüllter fühlen und stärkere soziale Bindungen und Beziehungen aufbauen.

Wenn du dir diese Fragen stellst, kannst du dich in der Weihnachtszeit auf das konzentrieren, was dir am wichtigsten ist. Nimm dir also ein paar Minuten Zeit, um über deine Antworten nachzudenken, und vergiss nicht, zu Beginn des neuen Jahres auf dich und andere zu achten.

Eine weitere Bonus-Frage (zum tieferen Nachdenken) sowie weitere Tipps und Strategien, wie du dein Leben im Flow erschaffen kannst, findest du im Flowgrade Show Podcast.

Weitere Infos zu den erwähnten Newcomern in der Flowgrade Welt: flowX und flowTribe.

Aufgepasst, Flowgrader: Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass wir Ende des Jahres eine preisgünstige Mitgliedschaftsoption für die flowtribe Community einführen werden. Mit dieser neuen Mitgliedschaft hast du Zugang zu allen Ressourcen und der Unterstützung, die du brauchst, um jeden Aspekt deines Lebens zu optimieren und ein Leben im Flow zu führen.

Außerdem freuen wir uns sehr, dass wir im Januar mit der ersten Runde unseres neuen flowX-Programms beginnen, einem 8-wöchigen Peak Performance Biohacking-Kurs für Unternehmer, Führungskräfte und CEOs.

Dieses Programm wird dir helfen, deine Leistung auf die nächste Stufe zu heben, egal ob du deine Produktivität steigern, deine Energie erhöhen oder dich einfach ausgeglichener und erfüllter fühlen möchtest.

Lass dir diese spannende Gelegenheit nicht entgehen, dem flowtribe beizutreten und deine Biohacking-Reise auf die nächste Stufe zu heben.

Bleib dran, wenn du mehr über diese aufregenden Neuerungen erfahren willst und mach dich bereit, mit maximalem Flow ins neue Jahr zu starten!

Weitere Infos und die Möglichkeit, dich für das flowX Programm zu bewerben, findest du hier.

So, das wars für heute. Fröhliche Weihnachten.

Go for Flow.

Hinterlasse deinen Kommentar.

Hinterlassen Sie den ersten Kommentar

Newsletter

Regelmäßige Tipps für Dein Biohacking, direkt von Max Gotzler.
Dieser Newsletter bringt Dich weiter!

Danke für deine Anmeldung.

Weitere Podcasts

#215: Biohacking im Familienleben: Gesundheit und Wohlbefinden für Eltern und Kinder optimieren | mit Tim Böttner

Veröffentlicht: 16. Mai 2024

#214: Klarer Geist, gesunder Körper, langes Leben: Longevity & Biohacking Retreat im Krallerhof | mit Michaela Altenberger

Veröffentlicht: 10. Mai 2024

#213: Welche Rolle spielen Supplements für die Langlebigkeit? | mit Max Gotzler

Veröffentlicht: 6. Mai 2024

#212: Kann Meditation in Bewegung Depression überwinden? | mit Nita Sweeney

Veröffentlicht: 27. April 2024

Anmelden