flowgrade Logo

Der Flow und das Gefühl, Superkräfte zu besitzen – Flowgrade Show Episode 6 mit Steven Kotler

Veröffentlicht: 30. September 2015

In dieser Episode der Flowgrade Show sprach ich mit einem Experten in Sachen Flow, Steven Kotler. Woher kommt seine Leidenschaft? Und was noch wichtiger ist, warum ist der „Flow“ so faszinierend und vor allem so wichtig für jeden von uns?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Abonniere die Flowgrade Show

Steven Kotler schwärmt regelrecht von dem Zustand Namens Flow. Der Bestseller Autor, Journalist und erfolgreiche Unternehmer erkrankte an einer Art der Borreliose und heilte sich durch etwas Außergewöhnliches: Er ging regelmäßig Surfen und erreichte einen höheren Bewusstseinszustand.

Dies war ausschlaggebend dafür, dass sich Steven zur Mission machte die Abläufe hinter dem Flow zu entschlüsseln.

Über Steven Kotler

Der äußerst fleißige Schriftsteller zählt Veröffentlichungen in den namhaftesten Zeitschriften und Zeitungen zu seinem Portfolio, wie zum Beispiel den New York Times, Wired, GQ oder Discover.

Gemeinsam mit dem Human Longevity Inc. Gründer Peter H. Diamandis brachte er Werke wie Abundance und Bold auf den Markt, welche die Bestseller-Listen stürmten. In seinem 2014 veröffentlichten Buch The Rise of Superman untersucht und erklärt er den Zustand des Flows und wie Extremsportler den Flow State verwenden um mehr Leistung zu bringen.

Über die Episode

In dieser Episode erklärt Steven Kotler den Zustand des höheren Bewusstseins bekannt als „Flow“, der optimale Zustand für Höchstleistung und Wohlbefinden. Steven beschreibt ausführlich die verschiedenen Zustände des Flows, wie lange sie anhalten und wie er ein gesamtes Buch schrieb, während er beabsichtigt immer wieder in den Flow rein und wieder raus glitt.

Ach ja, am Ende verrät uns Steven noch, welche psychoaktive Droge er für eine einsame Insel gerne in seiner Tasche hätte.

Höre dir die Episode mit Steven Kotler hier auf dieser Webseite an, lade sie als Podcast auf iTunes herunter oder sehe sie dir auf unserem YouTube Kanal an.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

HIGHLIGHTS DIESER EPISODE

  • Die Definition des Flow States (1:02)
  • Steven´s effektivste Flow Trigger (2:02)
  • Wie du deinen Flow steigern kannst (2:45)
  • Mikro-Flow vs. Makro-Flow (3:42)
  • Die Dauer der unterschiedlichen Flow Zustände (4:55)
  • Wie das Flow Genome Projekt den Menschen helfen möchte in den Flow zu kommen (6:05)
  • Wie man den Zustand des Flows zuverlässig messen kann (7:10)
  • 3 Dinge die Steven mit auf eine einsame Insel nehmen würde (8:20)

MEHR ÜBER STEVEN KOTLER

Vielen Dank fürs Zuhören und Zusehen! Wegen euch gibt es uns. Daher hinterlasst uns immer gern eine Bewertung auf iTunes oder schreibt uns eine E-Mail mit euren Vorschlägen an hello@flow.avh-creative.de.

Wir freuen uns von euch zu hören!

Hinterlasse deinen Kommentar.

1 Kommentar

  • Georg-Alexander Geck

    Moin
    ich verstehe im Interview mit Steven Kotler das zweite Supplement… Könntest du mir kurz sagen was er sagt/meint?
    Ich danke dir
    Liebe Grüße Georg

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Newsletter

Regelmäßige Tipps für Dein Biohacking, direkt von Max Gotzler.
Dieser Newsletter bringt Dich weiter!

Danke für deine Anmeldung.

Weitere Podcasts

#211: Ist Peak Performance erlernbar? Wie du aus dem Hamsterrad entfliehst mit flowX | mit Marlene Rümpker

Veröffentlicht: 19. April 2024

#210: Was, wenn du 25 Jahre Zeit hättest, deine Ziele zu erreichen? | mit Max Gotzler

Veröffentlicht: 16. April 2024

#209: Echte Gefühle, echtes Leben – Über die Kraft der Emotionen, Vertrauen und Akzeptanz | mit Lukas Klaschinski

Veröffentlicht: 4. April 2024

#208: Die 4 Longevity Archetypen und ihre Strategien für ein langes und gesundes Leben | mit Andreas Breitfeld

Veröffentlicht: 31. März 2024

Anmelden