Flowgrade Home

Der Flowgrade Schokopudding (ganz ohne Zucker)

Der Flowgrade Schokopudding ist nicht nur superlecker sondern liefert auch einen schnellen mentalen Leistungsschub. Mit den guten Fetten aus der Kokosmilch, der Butter und dem Kakao macht er zudem langanhaltend satt. Ein perfekter Snack für zwischendurch!

Der unglaublich leckere Flowgrade Schokopudding (ganz ohne Zucker)

Mit vielen gesunden Fetten und leistungssteigernden Nährstoffen aus reinem Kakao, Kokosmilch und echter Vanille ist dieser Pudding ein exzellenter Sattmacher und Energielieferant für zwischendurch. Und das ganz ohne den schwächenden Zucker!

Zutaten für 4 Personen (oder 1 Person für 4 Tage):

  • 1 Tasse reines Kakaopulver
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 Esslöffel Gelatine (oder Agar = pflanzliche Gelatine)
  • 2-4 Esslöffel Stevia oder Xylitol (für einen süßen Geschmack)
  • 2 Esslöffel reine Vanille
  • 4 Esslöffel ungesalzene Bio-Butter
  • 1 Esslöffel Flowgrade XCT Öl
  • 2 Esslöffel Mandeln, Walnüsse oder Macadamia-Nüsse

Bulletproof-Schokopudding-ohne-Zucker2

Küchengeräte:

  • Beschichtete Pfanne
  • Mixer
  • Füllformen für den Pudding

Zubereitung:

Erst 100 ml der Kokosmilch zusammen mit der Gelatine und Stevia in einer Pfanne unter mittlerer Hitze verrühren, bis die Gelatine aufgelöst ist. Jetzt das Kakaopulver, die verbleibende Kokosmilch, die Vanille, die Butter, das Brain Octane und die Hälfte der Nüsse in den Mixer geben und 20 Sekunden mixen. Dann die erhitzte Kokosmilch mit der Gelatine hinzugeben und nochmal kurz aufmixen. Nun die Masse in die Formen giessen und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Fertig!

 Guten Appetit und mentale Superpower wünscht dir dein Flowgrade Team!

Bulletproof-Schokopudding-ohne-Zucker3

Ernährung, Paleo, Rezepte
,

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.