flowgrade Logo

#213: Welche Rolle spielen Supplements für die Langlebigkeit? | mit Max Gotzler

Veröffentlicht: 6. Mai 2024

Wie können uns Nahrungsergänzungsmittel dabei helfen, lange gesund zu bleiben? In dieser Folge zeige ich dir meine Herangehensweise und verrate dir mein persönliches Protokoll.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Abonniere die Flowgrade Show

Da wir bei Flowgrade immer wieder zahlreiche Fragen zum kontroversen Thema Nahrungsergänzung erhalten, nehme ich mir heute die Rolle von Supplements vor und erörtere, wie sie als Teil eines ganzheitlichen Ansatzes dazu beitragen können, unser Leben zu verlängern und seine Qualität zu steigern.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Viele von uns denken beim Altern an die Anzahl der Jahre, die wir leben, doch entscheidender ist, WIE wir diese Jahre gestalten. Langlebigkeit sollte meiner Ansicht nach immer auch die Lebensqualität miteinbeziehen. Mein Ziel ist es, nicht nur viele chronologische Jahre zu erleben, sondern jeden Tag mit wertvollen Momenten zu füllen.

In meiner Zeit als Biohacker habe ich fünf zentrale Säulen für ein gesundes, langes Leben identifiziert:

  1. Ernährung: Eine nährstoffreiche und ausgewogene Ernährung bildet eine wichtige Grundlage und sollte etabliert sein, bevor überhaupt über eine Nahrungsergänzung nachgedacht wird.
  2. Bewegung: Regelmäßige Bewegung stärkt nicht nur Muskeln und Knochen, sondern fördert auch unser Wohlbefinden.
  3. Schlaf: Schlaf ist entscheidend für die Regeneration unseres Körpers und Geistes.
  4. Stressmanagement: Der Umgang mit Stress ist entscheidend für unser psychisches und körperliches Wohlbefinden.
  5. Soziale Beziehungen: Tiefe Beziehungen zu unseren Mitmenschen können unsere Lebenserwartung erhöhen und uns widerstandsfähiger gegen Herausforderungen machen.

Warum eigentlich Nahrungsergänzung? Eine ausgewogene Ernährung ist wichtig, aber moderne Lebensgewohnheiten und Umweltfaktoren können zu Mängeln führen, die durch gezielte Nahrungsergänzung ausgeglichen werden können. Gezielte Auswahl für maximale Wirkung: Es reicht nicht aus, beliebig zu Nahrungsergänzungsmitteln zu greifen. Moderne Diagnostik erlaubt uns, individuelle Bedürfnisse zu erkennen und personalisierte Lösungen zu finden.

Hier findest du mein persönliches Supplement-Protokoll sowie weitere Informationen, Produktempfehlungen und Links zu Partnerangeboten.

Meine Schlüsselstrategien: Navigieren im Dschungel der Nahrungsergänzungsmittel kann schwierig sein. Hier einige Tipps:

  • Verstehe deine individuellen Bedürfnisse.
  • Achte auf Qualität vor Quantität.
  • Beachte die Bioverfügbarkeit.
  • Personalisiere deinen Ansatz.
  • Nutze Nahrungsergänzung als Ergänzung, nicht als Ersatz.
  • Achte auf Timing und Dosierung.
  • Fördere deine Darmgesundheit.
  • Schaffe Synergieeffekte.
  • Bewahre Geduld.

Wichtig: Nahrungsergänzung ist nur ein Teil eines umfassenden Ansatzes für ein langes und gesundes Leben. Die Basis bilden die fünf Säulen: Ernährung, Bewegung, Schlaf, Stressmanagement und soziale Beziehungen. Ergänze diese Säulen mit einem gezielten Supplement-Protokoll, das auf deine individuellen Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten ist. 

Deine Reise zur optimalen Gesundheit und Langlebigkeit ist einzigartig. Sei neugierig, experimentiere und gestalte dir dein optimales Leben. Besuche flowgrade.de/supplements für meine Empfehlungen. 

Verjünge dich selbst beim Longevity & Biohacking Retreat im Krallerhof

In einer Welt, die sich immer schneller dreht, wird das Bedürfnis nach einem gesunden und erfüllten Leben immer größer. Zusammen mit Andreas Breitfeld und Michaela Alternberger habe ich daher voller Begeisterung das erste Longevity & Biohacking Retreat im Krallerhof ins Leben gerufen. 

Vom 9. bis 13. Juni 2024 bieten wir eine einzigartige Mischung aus Bewegung, Ernährung, Schlaf und emotionaler Gesundheit, um dir praktische Werkzeuge für ein langes und gesundes Leben an die Hand zu geben.

Weitere Informationen zur Anmeldung findest du hier: Zur Longevity & Biohacking Retreat-Webseite

Ergänze dein Wissen aus dieser Folge mit einer einzigartigen Retreat-Erfahrung. Verpasse nicht diese Gelegenheit, dein Leben zu bereichern. Wir freuen uns auf dich!

Go for Flow.

Hinterlasse deinen Kommentar.

Newsletter

Regelmäßige Tipps für Dein Biohacking, direkt von Max Gotzler.
Dieser Newsletter bringt Dich weiter!

Danke für deine Anmeldung.

Weitere Podcasts

#216: Die Wissenschaft der Langlebigkeit: NMN, biologisches Alter und metabolische Resistenz | mit Nicolas Ting

Veröffentlicht: 24. Mai 2024

#215: Biohacking im Familienleben: Gesundheit und Wohlbefinden für Eltern und Kinder optimieren | mit Tim Böttner

Veröffentlicht: 16. Mai 2024

#214: Klarer Geist, gesunder Körper, langes Leben: Longevity & Biohacking Retreat im Krallerhof | mit Michaela Altenberger

Veröffentlicht: 10. Mai 2024

#212: Kann Meditation in Bewegung Depression überwinden? | mit Nita Sweeney

Veröffentlicht: 27. April 2024

Anmelden