Flowgrade Home

Flowgrade Collagen Protein 450g

  • Reines Collagen Protein von gesunden Rindern aus zertifizierter Weidehaltung
  • Ideal zur Unterstützung des Muskelaufbaus und der Gewebereparatur von Haut, Haaren, Nägeln und Knochen
  • Hitzestabil, kann mit dem Morgenkaffee zu sich genommen werden
(11 Kundenrezensionen)

 29,50

 6,56 / 100 g

Lieferzeit: 1-3 Tage

Vorrätig

Artikelnummer: FG08 Kategorien: , , , Schlüsselwort:

Beschreibung

Was ist Flowgrade Collagen?

Das Flowgrade Collagen Protein ist eine schnell verfügbare Eiweiß- und Energiequelle für schnelles Muskelwachstum, gesunde Haut und Haare und stabile Knochen. Das Flowgrade Collagen Protein besteht im Gegensatz zum Molkenprotein aus kurzen Ketten von Aminosäuren, die besonders effektiv und schnell vom menschlichen Körper aufgenommen und verarbeitet werden können. Daher ist Collagen besonders für Sportler eine ideale Quelle zur Auffüllung der Proteinspeicher. Das Flowgrade Collagen Protein besteht zum großen Teil aus Typ I Kollagen, besitzt aber auch die Typen 2 und 3, da es nicht nur aus der Haut sondern auch aus den Knorpeln und Sehnen der Rinder hergestellt wird.

Wie wirkt Collagen?

Mit dem Flowgrade Collagen Protein kann dein Körper das Verhältnis der Aminosäuren exzellent ausgleichen. Ein ausgeglichenes Verhältnis von Aminosäuren ist eine ideale Umgebung für Darmbakterien um Collagen in Buttersäure zu verwandeln. Zudem unterstützt Collagen das Knorpelgewebe und die Gewebereparatur von Haut, Haaren und Nägeln.

Wie wird das Flowgrade Collagen hergestellt?

Das Flowgrade Collagen wird aus der Haut sowie aus Knochen, Sehnen und Bändern von gesunden Rindern aus zertifizierter Weidehaltung gewonnen und mit Hilfe von Enzymen vorbehandelt. Danach wird das Collagen speziell verarbeitet und hydrolisiert, um vom menschlichen Körper möglichst leicht aufgenommen werden zu können. Das Zertifikat über die Weidehaltung kannst du  hier einsehen.

Wie kann ich Flowgrade Collagen verwenden?

Mische einen gehäuften Esslöffel (ca. 10g) in 100ml kalte oder warme Flüssigkeit. Unser Collagen ist hitzestabil, du kannst es also auch in deinen Bulletproof Coffee geben.

11 Bewertungen für Flowgrade Collagen Protein 450g

  1. Lennart Martens

    Guten Tag,

    vorab: Klasse Shop, klasse Angebot (auch bei Amazon).
    Nun die Frage zum Produkt. Ich habe es letzte Woche bei Ihnen bestellt. Wann und wie soll ich es am Besten einnehmen und wieviel?

    Viele Grüße

    • Maximilian Gotzler

      Hallo Lennart, vielen Dank für die netten Worte! :) Am besten nimmst du das Collagen in einer Flüssigkeit verrührt zu dir. Du kannst täglich problemlos 10 bis 20 Gramm zu dir nehmen, also 1 bis 3 gehäufte Esslöffel. Ich persönlich nehme das Protein mit meinem Bulletproof Coffee zu mir. Nach dem Mixen einfach unterrühren, dadurch bleiben die Aminosäure-Ketten intakt. Besten Gruß – Max

    • Stefan heinsohn

      Hallo
      Lt bulletproof sollte man es auch abends vorm schlafen gehen nehmen …. Ist das auch ok ?

      • Maximilian Gotzler

        Hi Stefan, in der Tat ist Collagen Protein abends zu empfehlen. Die kurzen, hydrolisierten Proteinpeptide sind leicht zu verdauen und unterstützen deine Muskel- und Geweberegeneration über Nacht. Danke für den Hinweis, muss ich gleich auf ergänzen. Kugelsichere Grüße – Max

  2. David

    Hallo. Ist es möglich ein Probepaket von diesem Protein zu bekommen? Zum Beispiel 50 gr. zum testen? Ich habe sehr empfindlichen Darm und fürchte, dass ich es nicht vertragen werde,wie andere Sorten von Proteinen, die ich probiert habe.
    Und noch eine Frage: wie verträglich sind MCT Öle bei Kokos-Allergie? Vielleicht hat schon irgendjemand Erfahrung damit.

  3. Angelika

    Ich nutze das Collagen-Protein hauptsächlich an Sporttagen im BPC. Im Gegensatz zu anderen Produkten ist dieses so fein, das es sich ultra gut auflöst und keine Klumpen bildet. Das gilt auch, wenn ich es in Joghurt einrühre. Während einer strengen LCHF Ernährung kann ich dieses Eiweiss gut nutzen ohne aus der Ketose zu rutschen, was bei Whey Protein ein wenig kritisch ist. Top Produkt.

  4. Sandra

    Kann noch nicht wirklich bewerten, da die Bemerkung von Angelika meine Frage gewesen wäre: bleibt man wirklich in der Ketose, wenn man es zum Beispiel mit dem BPC trinkt? Ich würde es gern mal ausprobieren wegen der vielen Vorteile, habe aber ein wenig Bedenken. Ich würde demnächst mit einer Ketoernährung starten….

    • Maximilian Gotzler

      Hallo Sandra, zu viel Protein kann dich tatsächlich aus der Ketose werfen. Einen Esslöffel im BPC solltest du aber problemlos vertragen, wenn du dich sonst kohlenhydratarm mit moderatem Eiweiß ernährst. Zu Anfang würde ich dir empfehlen, es erst mal ohne Protein am Morgen zu probieren, um eine Grundlage herzustellen. Nach einer Woche würde ich dann einmal Collagen in den Kaffee geben und beobachten, ob du einen Unterschied spürst. Liebe Grüße – Max

  5. Bernd

    Hallo, das Collagen ist super, gut verträglich und löst sich perfekt auf.
    Ich habe eine Frage dazu: wenn ich mir damit einen Shake für unterwegs mache, ist es „stabil“, also bleiben die Ammonosäuren intakt? Danke und viele Grüße, Bernd

    • Rene

      Hallo Bernd,

      vielen Dank für deine Nachricht. Du kannst das Protein gerne für Unterwegs vorbereiten, da die Aminosäuren mit dem Lösungsmittel Wasser interagieren und stabil bleiben.
      Normalerweise sollte man nur versuchen Hitze zu vermeiden, bei dem Collagen-Protein jedoch spielt auch das keine große Rolle, da du das Collagen sogar in heißen Getränken / Speisen auflösen kannst.

      Ich zum Beispiel rühre mir gerne einen Löffel Collagen-Protein in meinen Kaffee am Morgen…

      Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

      Viele Grüße

      Rene und das Flowgrade Team

  6. Sandra (Verifizierter Besitzer)

    Hallo, ich nochmal. Ich kann das Produkt jetzt aus vollem Herzen mit voller Punktzahl bewerten! Ich nehme es auch für den Kaffee, seit ca. 6 Wochen. Ich habe eine ziemlich fiese Hautkrankheit und trotz Verzicht auf Gluten, Kuhmilchprodukte und Zucker so gut es geht, habe ich nur leichte Verbesserungen wahrgenommen (in anderen Bereichen mehr, daher blieb ich auch dabei). Seitdem ich die Collagenergänzung nehme, hat sich das Hautbild signifikant verbessert, ich bekam dies auch als Rückmeldung von Anderen. Laut Max´ Tipp habe ich zunächst 1 Esslöffel genommen, mittlerweile etwas mehr. Einen Eigengeschmack hat es nicht, aber ich finde es riecht sehr angenehm, bisschen nach Vanille. Ich muss schon bald wieder nachbestellen….meine beste Neuentdeckung seit Monaten!

    • Rene

      Hallo Sandra! Freut uns sehr, so einen tollen Kommentar über unser Produkt zu hören! Vielen lieben Dank und herzliche Grüße!
      Rene und das Flowgrade Team

  7. Sandra (Verifizierter Besitzer)

    @Rene, sehr gerne, entspricht ja meiner ehrlichen Beobachtung. Habe nun doch noch eine Frage: also verstehe ich es richtig, dass es extra in den Kaffee gerührt werden soll, also besser nicht mit vermixen? Welchen Unterschied macht das? Danke!

    • Rene

      Hallo Sandra, du kannst das Collagen auch gerne mit in den Mixer geben. Damit wollte ich nur zum Ausdruck bringen, wie gut sich das Collagen auflöst. Bei mir ist es unterschiedlich, wenn ich mir einen Kaffee mit Butter und XCT Öl mache, dann kommt das Collagen direkt mit in den Mixer…ansonsten rühre ich es einfach mit einem Löffel in den Kaffee, wenn der Mixer ausbleibt. =)
      Einen tollen Start in die Woche von mir und dem Flowgrade Team! LG Rene

  8. Marc (Verifizierter Besitzer)

    Hi,
    enthaelt das Collagen Protein Kohlenhydrate?
    LG, Marc

  9. Susanne Naumann (Verifizierter Besitzer)

    Lieber Max, ich habe kürzlich gelesen, dass Collagen-Eiweiß (das ich bisher genommen habe) für den Muskelaufbau weniger bis gar nicht empfehlenswert sei, weil es nicht alle Aminosäuren enthält; z. B. soll das Tryptophan fehlen und das soll dazu führen, dass die anderen enthaltenen Aminosäuren nicht wirksam werden können. Collagen-Eiweiß wird deshalb nur zum Aufbau von gesundem Bindegewebe empfohlen; für den Muskelaufbau sei normales Eiweiß besser. Meinst du, das stimmt?
    Liebe Grüße
    Susanne

  10. Marie Gebert

    Hallöchen… Könnt ihr ne Angabe machen welche Kollagentypen (1,2,3) in eurem Collagen enthalten sind? LG Marie

  11. Siri

    Kann man das auch morgens, mittags und abends verwenden?

    • Max Gotzler

      Hallo liebe Siri, wir empfehlen, nicht mehr als 1 g Protein pro kg Körpergewicht pro Tag zu nehmen. Das würde heissen, bei einem Gewicht von 50 Kilo, nicht mehr als 50 g Protein zuführen. Beginne mit weniger und steigere die Dosis langsam und beobachte dabei, wie du dich fühlst.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

*Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten