Flowgrade Home

Tero Isokauppila darüber wie dich Adaptogene in den Flow bringen können [Episode 20]

Tero ist der Mitgründer von Four Sigmatic, einem erfolgreichen Unternehmen fokussiert auf medizinische Pilze und Adaptogene. Er nimmt uns mit auf einen Trip in den Flow, gleiten vorbei an medizinischen Pilzen und landen bei Adaptogenen.

„Adaptogene Kräuter helfen dir ein Fundament für deinen Flow zu bauen.“ – Tero Isokauppila

„Pilze im Kaffee?“ Als mir mein Freund und Biohacking Kollege Teemu Arina das erste Mal einen Mushroom Kaffee anbot war ich skeptisch aber zugleich auch fasziniert. Ist das wieder einmal nur ein neuer esoterischer Biohacking Trend oder tatsächlich mal etwas gewichtiges? Meine Skepsis verflog bereits nach 30 Minuten, denn da begann der Cordyceps mehr als deutlich seine Wirkung zu zeigen.

Nach mehreren Monaten der Selbstversuche bekam meine Faszination über das Königreich der Pilze erneut einen enormen Schub, als ich auf der Paleo f(x) Konferenz in Texas dem Mitgründer von Four Sigmatic Tero Isokauppila in die Arme lief. Wir verstanden uns auf Anhieb und Tero wurde zu meiner ersten Anlaufstelle wenn es um das Thema Adaptogene Kräuter und medizinische Pilze geht (gemeinsam mit Jaakko Halmetoja, welcher bereits Gast in der Flowgrade Show war.)

Aufgewachsen auf einer Farm in der ländlichen Gegend von Finnland, noch bevor er begann die Welt zu erkunden, war Tero schon immer fasziniert von der Wirkung der Natur auf den menschlichen Körper. Gemeinsam mit ein paar guten Freunden gründete er 2012 das Unternehmen Four Sigmatic (damals noch unter dem Namen Four Sigma Foods) und konvertierte seit jenem Tag viele, viele Menschen zu Pilz-Liebhabern, darunter auch den Autor des Bestsellers „Four-Hour Body“ Tim Ferriss.

 

In dieser Episode spreche ich mit Tero über die verschiedenen, mächtigen adaptogenen Kräuter und Pilze, wie sie auf den Körper wirken und wie sie dir in den Zustand des Flows verhelfen. Verpass auf keinen Fall das Ende dieser Episode in der Tero von seinem Erlebnis erzählt, wie er ein „Sound-Bad“ auf dem kalifornischen Land nahm.

Viel Spaß mit der Flowgrade Show und wie immer…Feedback erwünscht!

Subscribe iTunes banner

Höre dir die Episode mit Tero Isokauppila hier auf dieser Webseite an, lade sie als Podcast auf iTunes herunter oder sehe sie dir auf unserem YouTube Kanal an.

HIGHLIGHTS DIESER EPISODE

  • 04:00 – Wieso Tero morgens Lehm zu sich nimmt
  • 09:00 – Der Unterschied zwischen medizinischen Pilzen, Adaptogenen und pschedelischen Pilzen
  • 21:00 – Warum medizinische Pilze funktionieren
  • 29:00 – Langzeiteffekte durch den Konsum von Pilzen
  • 31:15 – Mushrooms, Ketose und Überdosierung
  • 35:00 – Wie man die Wirkung von Pilzen messen kann
  • 37:00 – Tero’s beliebteste Flow Trigger
  • 40:00 – Wie Adaptogene den Flow unterstützen
  • 47:00 – Tero über Diäten, Cryo-Therapie und Schlafen auf Nägeln
  • 49:00 – Die Geschichte von Tero´s Sound-Bad und Wasser Kristallen
  • 53:00 – Wind in deinem Gesicht

ZITATE

  • „Fast alle Säugetiere auf dieser Welt essen Dreck.“
  • „Medizinische Pilze bilden die Grundlage für mindestens 40% der heutigen Medizin.“
  • „Adaptogens helfen deinem Körper mit Stressfaktoren umzugehen.“
  • „Weltweit gibt es gerade mal 10 bis 20 Adaptogene.“
  • „Turmeric ist kein Adaptogen, aber ein sehr mächtiges entzündungshemmendes Gewürz.“
  • „Die zwei eindeutigen Adaptogene in der Welt der Pilze sind der Reishi und der Cordyceps.“
  • „Der Chaga hat in jeder Hinsicht den größten Anteil an Antioxidantien auf der Welt.“
  • „Sieht aus wie Kaffee – Schmeckt wie Tee.“
  • „Stress-Management ist essentiell für den Flow.“
  • „Mushrooms und Adaptogene helfen dir eine Grundlage für den Flow zu bilden.“

ERWÄHNTE PERSONEN

Ben Greenfield
Tim Ferriss
Dave Asprey
Howard Hughes und Sound-Bäder

PROJEKTE UND UNTERNEHMEN

Integratron Sound Bath
Mother Dirt
Maps (Psychedelische Pilze)

MEHR ÜBER TERO

Four Sigmatic

Audio / Video, Biohacking, Energie, Ernährung, Flow, Podcast, Quantified Self
, , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.