Flowgrade Show 146 mit Verena König – Trauma, erlernte Hilflosigkeit und Methoden für mehr Selbstwirksamkeit

In der heutigen Folge der Flowgrade Show erfährst du von Traumatherapeutin Verena König, wie du wieder selbstwirksamer werden kannst.

In der heutigen Folge spreche ich mit der Traumatherapeutin und Spiegel-Bestseller-Autorin Verena König über kollektives Trauma, erlernte Hilflosigkeit und wie wir wieder selbstwirksamer werden können.

Hier kannst du dir die Folge ansehen und anhören

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Weg aus der traumatischen Zange

In der Folge sprechen Verena und ich über die aktuelle Traumatisierung der Gesellschaft durch einen »unsichtbaren« Feind, unsere natürlichen Überlebensreaktionen und wie sich Traumafolgen in individuellen Verhaltensweisen erkennen lassen.

Verena beleuchtet mit ihrer weitreichenden Erfahrung, wie sie die aktuelle Lage aus Sicht der Traumaforschung sieht. Sie erklärt Konzepte wie die traumatische Zange und zeichnet ein Bild von dem, wie eine gesündere Diskussionskultur in Deutschland aussehen könnte.

Dazu sprechen wir über die Ego State Therapieform, psychedelische Substanzen und was sie Eltern von Kindern, die in einer Pandemie groß werden, raten würde.

Eine Episode voller Substanz, Erfahrung und Einfühlungsvermögen mit konkreten Lösungsvorschlägen in einer schwierigen Zeit für alle.

Viel Spaß beim Zuhören!

Das erfährst du in dieser Folge

  • Was die aktuelle Pandemie von anderen Krisen unterscheidet
  • Was die traumatische Zange und was sie für uns bedeutet
  • Wie sich die Überlebensreaktionen Flucht, Kampf, Totstellen und Unterwerfung äußern
  • Wie das parasympathische System und der Vagusnerv unsere Reaktionen beeinflusst
  • Was Verena von psychedelischen Substanzen hält
  • Was Eltern für ihre Kinder während der Pandemie tun können, um Traumafolgen vorzubeugen
  • Was Verena gerne jeder Hörerin und jedem Hörer mitgeben würde

Wer ist Verena König?

Verena König ist erfolgreiche Traumatherapeutin, Coach, Seminarleiterin und Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis.

Seit über 15 Jahren unterstützt Verena König nun schon Menschen dabei, sich und ihre Welt gewinnbringend zu verändern und ihre Lebensqualität damit in die eigenen Hände zu nehmen. 2005 gründet sie dazu eine eigene Akademie, mit der sie Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung sowie Aus- und Weiterbildungen anbietet.

Mit ihrem Thema und ihrem neuen Buch »Bin ich traumatisiert? Wie wir die immer wieder gleichen Problemschleifen verlassen« hat Verena König voll ins Schwarze getroffen. Denn ein dermaßen umfangreiches, einfühlsames und aktuelles Werk zum Thema Trauma gab es im deutschsprachigen Raum bisher einfach nicht.

Mehr zu Verena König

Wenn du mehr von dieser talentierten Therapeutin willst, dann höre unbedingt einmal in ihren erfolgreichen Podcast »Kreative Transformation« hinein und hole dir ihr erstes großes Erfolgswerk »Bin ich traumatisiert?«, erschienen bei GU Mind & Soul. Hier findest du die Links.

2 Gedanken zu „Flowgrade Show 146 mit Verena König – Trauma, erlernte Hilflosigkeit und Methoden für mehr Selbstwirksamkeit“

Schreibe einen Kommentar