Flowgrade Home

Das richtige Wasser für den perfekten Kombucha – Flowgrade Show Episode 108 mit Thomas Hartwig und Andreas Reiser

In dieser Folge aus dem Biohacking Lab erfährst du, wie du mit energetisiertem Wasser den perfekten Kombucha zubereiten kannst.

In einer neuen Folge der Flowgrade Show erfährst du, wie du Wasser energetischer machen und mit Kombucha deine Darmflora unterstützen kannst. 

Nicht wundern! Diese Episode haben wir einige Zeit vor den aktuellen Beschränkungen im Münchner Breitfeld Biohacking Lab aufgenommen und sitzen daher zu viert am Tisch. 

Zu Gast habe ich den Gastgeber des Biohacking Labs, Andreas Breitfeld, Leogant-Gründer und Wasserexperte Thomas Hartwig und den Gründer der Kombucha-Marke Kombuco Fizz Andreas Reiser.

Viel Spaß!

Das Video zur Episode

Der Audio zur Episode

Das erfährst du in dieser Episode

  1. Wie Kombucha erfunden wurde
  2. Was energetisiertes Wasser mit Kombucha zu tun hat
  3. Warum Kombucha gesünder ist als eine Apfelschorle

INHALTSABSCHNITTE

  • 01:00 - Wen du heute in der Flowgrade Show hörst
  • 10:00 - Wie Kombucha vor 2000 Jahren in China erfunden wurde
  • 18:30 - Was Kombucha und energetisiertem Wasser zu tun hat
  • 40:00 - Macht es gesundheitlich Sinn, molekularen Wasserstoff dem Wasser zuzuführen?
  • 52:30 - Wie Kombucha den Blutzuckerspiegel beeinflusst
  • 59:30 - Kann man die Wasserqualität einfach testen?

Zitate aus der Episode

"Hydratation heißt nicht einfach Wasser trinken, sondern es muss das richtige Wasser sein und muss erstmal in die Zelle kommen." @leogant @flowgrade #flowgradeshow #biohacking #podcast

Click to Tweet
  • ​07:30 - “Wir wollen das Leitungswasser so verändern, dass es einem hochwertigem Quellwasser gleichkommt.”
  • 10:30 - “Fermentierte Lebensmittel waren für die Menschen lange Zeit sehr wichtig.”
  • 11:30 - “So wie Wasser Sinn macht, macht es einfach Sinn Kombucha
    zu trinken.”
  • 12:40 - “Es geht nicht darum ein cooles Lifestyle Getränk zu machen, sondern etwas was gut tut. Und das ist unsere Mission, wir wollen Gutes tun.”
  • 19:30 - “Der Kombucha Teepilz war vor 2000 Jahren in China schon bekannt.”
  • 21:30 - “Wir arbeiten mit einem Aktivkohlefilter, der den Vorteil hat, dass er die Minerale drinnen lässt. Das macht ja den Charakter des Wassers der Region aus.”
  • 22:00 - “Der Naturwissenschaft fehlt heutzutage das, was Schauberger gemacht hat, dass man phänomenologisch einfach etwas beobachtet und daraus seine Schlüsse gezogen hat.”
  • 25:30 - “Es gibt verschiedene Formen der Energetisierung von Wasser. Es gibt die Ebene der Form und der Verwirbelung.”
  • 32:00 - “Hydratation heißt nicht einfach Wasser trinken, sondern es muss das richtige Wasser sein und muss erstmal in die Zelle kommen.”
  • 36:20 - “Es gibt in der Natur kein Osmosewasser.”
  • 55:00 - “Eine Apfelschorle hat mehr Zucker als Kombucha.”
  • 55:30 - “Ich weiß noch nicht, woran es liegt, dass Kombucha so süß schmeckt obwohl so wenig Zucker drin ist.”
  • 56:00 - “Ein mega Biohack für Kombucha ist es ihn mit Alkohol zu probieren, ist mega.”
  • 59:40 - “Es wird heutzutage häufig behauptet, dass es ein Gerät gibt mit dem man die Qualität von Wasser messen kann und wenn es das gäbe wäre ich total dankbar, aber gibt´s leider nicht.”
  • 01:04:15 - “In der Regel sagt man, dass gute Quellgewässer über Wochen bis Monate ihre Struktur behalten können.” 

Teile diese Episode mit deinen Freunden auf Facebook indem du auf den Button klickst.

Hole dir Quellwasser und Kombucha nach Hause

In der aktuellen Folge haben wir zwei Firmen vertreten, die ich selbst nutze und dir daher ohne Vorbehalte empfehlen kann:

LEOGANT – Thomas Hartwig bietet mit seinem Team hochwertige und individuell entworfene Wasserfiltersysteme für den geschäftlichen als auch den privaten Gebrauch an. Ich persönlich habe das BORVO-System der Firma bei mir zu Hause und möchte es nicht mehr missen! 

Hier gehts zu den Wasserfiltern. Mit dem Code FLOWGRADEFRIENDX erhältst du zudem diesen Monat 10% auf einen neuen Wasserfilter von Leogant.

KOMBUCO FIZZ – Die junge Firma aus München hat sich zum Ziel gesetzt, mit ihrem Kombucha ein natürliches, leckeres und vor allem gesundes Getränk in verschiedenen Geschmacksrichtungen herzustellen. Mein persönlicher Favorit ist übrigens Minze.

Hier gehts zum Kombucha. Mit dem Code FLOWGRADE erhältst du diesen Monat 20% auf deine Kombucha Bestellung. 

Weiterführende Links

Allgemein, Biohacking, Ernährung, Podcast
, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.